Kopf des Monats: Juni 2017

Ronald Reagan

Ronald Reagan

Ronald Reagan, der 40. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) verstarb vor 13 Jahren, am 5. Juni 2004 in Los Angeles. Er war der „Pro Life“ Präsident der USA. Bereits 1983 erschien sein Aufsatz „Abortion and the Conscience of the Nation“ in der Zeitschrift „The Human Life Review“. Darin setzte er sich als Präsident der USA für den Lebenschutz von der Zeugung an ein. Er kritisierte die Entscheidung des Obersten Gerichtshofes, der 1973 die Abtreibung für legal erklärte. Er wies zehn Jahre nach der Legalisierung der Abtreibung darauf hin, dass diese Entscheidung des Obersten Gerichtshofes bereits 1983 über 15 Millionen Amerikanern das Leben gekostet hat. Daher wählte die Redaktion des „13.“ Ronald Reagan zu seinem 13. Todestag zum Kopf des Monats Juni.

Kopf des Monats:
Juni 2017

Ronald Reagan

Ronald Reagan, der 40. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) verstarb vor 13 Jahren, am 5. Juni 2004 in Los Angeles. Er war der „Pro Life“ Präsident der USA. Bereits 1983 erschien sein Aufsatz „Abortion and the Conscience of the Nation“ in der Zeitschrift „The Human Life Review“....

mehr lesen

Kopf des Monats:
Mai 2017

Franz Wesenauer

Der Kopf des Monats Mai ist Prälat Franz Wesenauer (8. Juni 1904 bis 19. Oktober 1991). Er gründete Anfang der 70er Jahre des vorigen Jahrhunderts das Periodikum „Glaube und Kirche“, die Vorläuferpublikation des „13.“. Er wäre im heurigen Jahr 113 Jahre alt geworden. „Onkel Franz“, wie ihn seine...

mehr lesen

Kopf des Monats:
April 2017

Kardinal Robert Sarah

Kopf des Monats April ist Kardinal Robert Sarah. Nachdenklich blickt er in die Zukunft der Kirche und sieht die Verwüstung. Wir danken ihm für seine klaren Worte. Lesen sie bitte auch Seite 1.

mehr lesen

Kopf des Monats:
März 2017

Pater Petrus Pavlicek

Als Kopf des Monats März wählte die Redaktion des „13.“ Pater Petrus Pavlicek. Er war der Begründer des „Rosenkranz-Sühnekreuzzuges“ (RSK). Bis Ende 1954 waren mehr als eine halbe Million Menschen Mitglieder des RSK um das fast Unmögliche zu erreichen: die Freiheit Österreichs! Denn Österreich...

mehr lesen

Kopf des Monats:
Februar 2017

Erika Steinbach

Kopf des Monats Februar ist Erika Steinbach, eine deutsche Politikerin mit Mut und Rückgrat. Sie hat nach mehr als vierzig Jahren Mitgliedschaft in der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) vor wenigen Wochen ihren Austritt aus der Partei vollzogen. Sie bleibt fraktionslose...

mehr lesen

Kopf des Monats:
Jänner 2017

Phyllis Schlafly

Phyllis Schlafly ist von der Redaktion des „13.“ zum Kopf des Monats Jänner gewählt worden. Den meisten unserer Leser wird diese Frau unbekannt sein. In den Vereinigten Staate von Amerika war sie ab 1971 eine engagierte katholische Familienrechtlerin. Sie trat für die Familie im Sinn der...

mehr lesen