Kopf des Monats: September 2021

Dr. Georg May

Dr. Georg May

Universitätsprofessor Dr. Georg May feierte am 14. September seinen 95 Geburtstag. Die Redaktion des „13.“ gratuliert herzlichst!
Im Jahr 2018 erschien sein bisher letztes Buch „300 Jahre Gläubige & Ungläubige Theologie“. Darin zeichnet Georg May auf 1115 Seiten den unheilvollen Niedergang der Theologie. Seine Untersuchung führte zur Diagnose: Die akademische Glaubenslehre befindet sich im Zustand einer unheilvollen Glaubensverwirrung.
Professor May nimmt sich kein Blatt vor den Mund und schreibt über Kurienkardinal Walter Kasper: „Kasper ist ein Vielschreiber. Seine Schreibfreudigkeit hat im Alter nicht nachgelassen. Die Verbreitung der theologischen Ergüsse Kaspers steht im umgekehrten Verhältnis zu ihrer Nützlichkeit für Glauben und Kirche“
Das sind klare Worte des Professors. Die Redaktion des „13.“ dankt ihm dafür ganz besonders als Kopf des Monats September.